Die Korpora sind für linguistische, insbesondere korpuslinguistische Zwecke gedacht und sind kein Artikelarchiv im herkömmlichen Sinn. Es ist nicht möglich, sich ganze Artikel anzeigen zu lassen. Allerdings sind alle Belege mit der Originalquelle verlinkt. Außerdem stehen die üblichen korpuslinguistischen Suchmethoden zur Verfügung: Volltextsuche, Suche nach Part-of-Speech-Informationen, Keywordanalysen, Kollokationen etc.

Die Korpora dürfen nur zu wissenschaftlichen, nicht kommerziellen Zwecken genutzt werden.

Um einen Zugang zu den Korpora zu beantragen, füllen Sie bitte das folgende Formular aus (Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet):


0